R - Wurf vom   21.September 2012

 

      

                        

 

    Vater:       LJS  2011 "Zino vom Pfauenhof " 10K006L/Zw

 

                     BHP 1 u. 2

 

 

    Mutter:     LS 2012" Maiwald`s Auguste "    11Z0076L/Zw

 

 

                        3 Rüden und 3 Hündinnen !

    

  Ein kleiner Rüde wollte leider nicht so richtig in das volle Leben, wir haben
  ihm noch einige Tage viel Unterstützung gegeben, aber es sollte wohl nicht sein.

 

  Drei Welpen hatten das Gewicht von 100 gr. und drei Welpen von 165 gr.
  

 

  Nun sind die restlichen 5 Welpen schon sehr schön gewachsen und sind gesund 
  und munter und Gusti kommt auch prima mit der Betreuung der Welpen zurecht,

                                  so sind wir nun auch sehr zufrieden!

 

                      

 

 

 

 

 

 

Hier waren noch 3 bei uns: " Rubin Graf"-,

"Robert Graf- und " Rosalie Gräfin von Schloss Tenneberg"

 

...eigentlich wollten wir von diesem Wurf  keine Hündin behalten

aber das Leben schreibt doch andere Geschichten.......

unsere Rosalie hat sich beim Toben im Garten das Ohr mit Harz 

beschmiert, aber so vom Feinsten, das fast ein halbes Stück Butter herhalten musste um das Harz zu lösen, das hatte dann noch zur Folge dass ordentlich gekratzt wurde und dann noch der Rat des  Tierarztes gefragt war.....

Ja schön und gut, Halskragen um...verheilt...klar,  Kragen ab...wieder 

kratz...kratz....Frauchen ist ratlos ....

nachts nehme ich dieses kleine Biest mit in das Bett und passe auf ob nicht doch ...kratz, kratz.........bitte ich möchte mal wieder in tiefen Schlaf sinken...

 

Zum Canini Zähne ziehen...na ja es war noch ein Zahn drin, der nicht heraus wollte...waren wir auch.....Rosalie ist VOLLZAHNIG.....

nun hoffen wir, dass dieses Ohr endlich in Ordnung kommt und dieses Gekratze aufhört....ich liebe dieses kleine Biest!

 

   

Alles wird gut, Ohr ist wieder OK!

 

 

 

Robert Graf 

 

 

hat sein neues  Heim in unserer unmittelbaren Nähe gefunden.
Das freut uns ganz besonderst, eventuell kommt das neue Herrchen ja auch wieder zurück in unsere Gruppe.

 

 

 ...und zum Ausstellen werden wir ihn auch mal mitnehmen.

 

 

 

 

© 2017 mach.art Werbeagentur