AKTUELLES  2015

 

 

                                     5.Dezember 2015

 

                          Nationale Ausstellung in Kassel

 

 

                        Doch noch eine Ausstellung zum Ende des Jahres!

  

             " Atos" hat uns grosse Freude bereitet, er lief in einer 4rer Gruppe
 

                                                und holte sich  das  V1 VDH

 

 

 


                                 aber dann noch das DTK CAC und BoB !
                   Aber das Beste: alle Anwartschaften zum D-Ch VDH erfüllt!!
 

                                                           Hurra!!

 

 

                 Axel hat ein Video vom Lauf Günter und Atos aufgenommen:

 

 

 

        Wir waren nur am ersten Tag in Kassel, weil am Abend  die Weihnachtsfeier
     von  unserer Gruppe stattfand, das war eine grosse Hetzerei, weil wir noch
                     viel Zeit vertrödeln mussten, am Schluss die AT zu suchen.
   Sonst bekommt man die vom BoB Hund beim Verlassen des Ehrenringes....
         Na das auch noch, Ausstellungsbüro suchen und dann doch am anderen Ort.
          Also das muss man ja den Organisatoren vom VDH in Kassel lassen:    

                  die  Aussellung wird kontinuirlich jedes Jahr schlechter!!

 

        Das fängt an mit der Zufahrt (Ampel) Zeit, halbe Stunde an, dann  die
       Parkplätze, alles zugesperrt, aber der Knaller ist immer wieder die Zeit                       vor  der Tür, das dauert, und dauert..... und es zieht ungemein                        so warm war es ja nun auch nicht.
     Kontrolle der Impfausweise muss sein, das ist klar, aber kann man da nicht        mal noch 2 Leutchen hinstellen und noch ein anderes Tor öffnen? 

Bemerken soll ich auch noch, dass es in Kassel nie Pokale für die CAC Hunde gibt, ausser für die 3 Sieger auf dem Treppchen.
Im vorigen Jahr, das Herrchen von Robert war so enttäuscht über dem Strick den es gab, er war in diesem Jahr nicht mehr zur Teilnahme zu bewegen!

Wenn es nur eine Schleife gewesen wäre......

Eigentlich ist Kassel die einzige VDH Ausstellung ohne Pokal,

na ja man eifert ja nach, zur ES und BS gibt es wohl auch nur noch einen Zettel mit Bonus für die nächste grosse Ausstellung.

Irgendwie lieblos...........

 

 

 

                            Es waren noch andere "Tenneberger" angereist:

 

                     " Vicky"  kam mit Beate u. Axel aus Königs Wusterhausen
                                                    lief aber beide Tage

 

                                  1.Tag:    V1 VDH/DTK CAC
                               

                                  2. Tag    V1 VDH/DTK  Cacib und BoB

                                                    GRATULATION!!

 

      Die kleine "Wolke" aus Meerbusch war mit ihrem Frauchen Brigitte  da,

                                auch beide Tage und  sehr erfolgreich!!

                   1. Tag von 4 angetretenen Hündinnen in der Jugend-Klasse
                                                        V2 J CAC Res.

 

                           2. Tag noch besser, da gab es das  V1 J CAC

 

    Wolke ist ein Dackelchen das uns schon sehr überrascht hat, sie hat im Alter
                             von 10 Monaten die BHP 3  mit 40 Punkten
                                            im 1. Preis bestanden!!

                  Die Spurlautprüfung legte sie mit knapp 11 Monaten im

                                             2. Preis (75 Punkte) ab.

                                                                                                                                                                                                                                

       und am  Samstag vor der Ausstellung in Kassel wurde mal schnell noch

                                die BhFK/95 J   erfolgreich bestanden !                                                                                                                                                                                                                                                                  

               Den LJS  Titel holte sich die Wolke auch schon im November
                                      im LV Rheinland Pfalz/ Saarland.


         Danke liebe Brigitte, dass du so gut und viel mit der Kleinen arbeitest!

 

 

              

 

           Brigitte hat ein Foto gemacht: Beate mit "Wolke" und Axel mit "Vicky"

 

 

 

     ---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

     Diese Post erreichte uns Ende Oktober 2015:

    

 

                                                Hallo ihr Lieben,

 

 „Feelina Princess von Schloss Tenneberg
 ist heute im Alter von knapp 8 Monaten, zur Lebensretterin
 einer an Demenz erkrankten alten Frau geworden.
 Spaziergang im ehemaligen Armeegelände Erfurt, gegen 14.00 Uhr,
 herrlicher Sonnenschein, auf einer Wiese wo sie gern ihre Runden dreht,
 umgeben von hohen wilden Brombeerhecken, sucht sie im Dickicht,
 ich gehe näher ran und sehe eine alte Frau in der Hecke liegen.

 An dieser Stelle kommt ganz selten ein Spaziergänger vorbei.
 Spreche die Frau an und helfe ihr aus dem Brombeergebüsch heraus.
 Stelle ihr verschiedene  Fragen, die Antworten immer total daneben,
 der größte Unsinn…. sie sucht den Bahnhof und will nach Gotha.
 Erneute Befragung wo sie wohnt?
 Antwort: "Warum sind die Bäume so gelb, der Hund ist ja so klein!"
 Ich merkte dann sofort, sie braucht Hilfe!

 Habe mich mit Willy, ( zu Hause beschäftigt im Garten)
 per Handy verständigt und dann die hilflose Person
 ganz geschickt zum Haupteingang Tannenwäldchen,
 Straße mitgenommen, zwischendurch die 112 gerufen,
 Vorgang geschildert.
 Wir sind zur Hauptstr. (Treffpunkt mit der Polizei) gelaufen.
 zufällig kommt noch im Gelände ein mir bekanntes Ehepaar
 mit ihren zwei kleinen Hunden entgegen, die sagten mir,
 dass die Frau in einem betreuen Wohnen am Wiesenhügel daheim
 ist (dort gibt es auch eine Abt. für Demenzkranke).
 Entfernung von der Fundstelle zum Heim ca.4 km.
 Mittlerweile am Treffpunkt angekommen,
 Polizei kam aus Waltershausen und ein Wagen vom
 Arbeiter-Samariter-Bund.
 Als die zwei Mitarbeiter die Frau sehen, sagen sie doch,
 die haben wir doch gestern schon mal "eingefangen"
 und sie ins Heim am Wiesenhügel gebracht.
 Mittlerweile war es bereits 16.00Uhr kalt und neblig geworden.
 Die Verstörte Person ist in den Wagen vom ASB freiwillig
 eingestiegen und sagte:
"Das ist der Bus nach Gotha!" Für mich ist absolut klar,
 die hätte niemand in diesem abgelegenen Gelände gefunden!!!!!
 Sie wäre erfroren, denke ich mir.
 Polizei und die vom ASB sind dann ins Heim gefahren,
 mit der Bemerkung zu mir "Dankeschön",

 …..ist das nicht furchtbar traurig im Allgemeinen.

 Feelina hat der hilflosen Frau heute das Leben gerettet,
 weil sie sie gerochen und erschnüffelt hat.
 Ich muss  das erstmal verdauen, wie so was passieren kann!!!!          

 Viele Grüsse,
 Ingeborg

 

 

                    

 

                                                 Feelina Princess

 

 

                Danke liebe Inge für diese wahre Geschichte, und das Foto

                   ich hoffe du bist mir über die Veröffentlichung nicht böse.

 

 

     ---------------------------------------------------------------------------------------------

 

              Bundessiegerausstellung in Dortmund 2015
 
 

       Eigentlich wollte ich nichts schreiben...bin ja auch nicht in Facebook usw

          aber das war die schlechteste Veranstaltung in Dortmund die wir je                                     besucht haben und wir waren eigentlich oft dort.

        Viele Meldungen......Geld muss ja rein, aber wenn es dann so endet,                                dass  unsere Emmi  um 15.30 Uhr erst im Ring war,

                  dann ist das von der Organisation her eine Zumutung!   

                 Mit  100%Sicherheit konnte ich eigentlich vorraussagen,

                                     dass die LH Kt u. LH Zw natürlich
             wieder synchron liefen!! Da kann man sich drauf verlassen!!

   Den Teckelehrenring mit Pokalen vom DTK für die Sieger gibt es ja schon                         einige Zeit nicht mehr, schade, das war irgendwie schon feierlich                                       und gehörte dazu bei so einer Veranstaltung.                                       Nun dieses Mal waren wir bei den Siegern nicht dabei, aber  es                         gewannen sozusagen die "Enkel" u. "Urenkel"
           eine "Sir Nobel" Tochter wurde bei den KT Bundessiegerin und

 

       die Tochter der " Rubina Gräfin von Schloss Tenneberg" wurde BJS.
      Da weiss man, dass 20 Jahre Zucht doch nicht ganz umsonst waren.
 

 

 

 

 

                   10.10. 2015 LS Sachsen in Leipzig

                                    

       Es gibt Veranstaltungen, da bleibt man eigentlich lieber im Bett, da ist                         man nicht gestresst und muss sich weder wundern noch ärgern!

    Im Zuchtbuch online habe ich mir nun die ganzen Beurteilungen durchgelesen,

     die Hunde ohne Haar hatten alle Haare...manche hatten Haare aber zuviel

                               nun ja die Rasse heisst Langhaar!

               Robert hatte zuviel Haar, meinte die Richterin....mhhm

 

                                     Eventuell bin ich zu normal?

 

 

 

                                    

                      Internationale Ausstellung in Leipzig

 

 

                                        22.08.2015

 

 

     Wir wollen ja nicht mehr so viele Ausstellungen besuchen, aber ab und zu

         muss man ja wieder los, und dann Leipzig, mal nicht so weit und gut                                                 erreichbar für uns, also dann mal los!

 

     Atos und Emmi durften mit, Atos bekam das erhoffte V1 mit der VDH Anw.
                                   dann noch DTK u. CACIB in Reserve

 

      Aber die Emmi wieder ganz die Mama (Peggy) die hat ALLES bekommen

 

                                           V1 VDH / DTK CACIB und BoB


                     ......... und dann auch noch ab in den grossen Ehrenring

 

 

 

 

 

          Auf das Treppchen kamen wir dann nicht, aber es war doch mal wieder                                                   schön, so weit zu kommen!
                                    Herrchen ist natürlich mächtig stolz!
 

 

                                   ---------------------------------------------------

 

 

 

               Mal etwas ganz anderes.....ein Menschenbaby war zu Besuch,


                                             Urenkel Leonard Maximilian

          

              ....... das muss man doch mal näher anschauen und bewachen!

 

 

 

 

 

 

 

 

                            Am 3. August 2015 bekam Rosalie ihre Welpen!

         

                                        Näheres unter ABZUGEBEN

 

 

 

 

 

 

                                        20.Juni 2015

 

                          Nationale Ausstellung in Erfurt

 

                Ganz nah dran, das hat man nicht immer, also nix wie hin.
                Mit dabei waren die kleine Püppi, die Rosalie und der Atos.

      Püppi bekam endlich das V1 und die VDH Anwartschaft und bekommt nun den 
                                      VDH Champion Titel zugesprochen!         

 

     " Rosalie Gräfin von Schloss Tenneberg" hat uns total verblüfft, schön ist
            sie, keine Frage, aber mit dem Laufen...das ist so eine Sache....   

                 In Konkurrenz holt sie V1 VDH und DTK  Anwartschaften.

 

 


                                     Atos bekam auch V1 VDH und DTK   

                                 Waren sie nicht schön die zwei Herren?

 

 

 

     Ja und dann kam noch Verstärkung die kleine "Feeline Princess" mit ihren                                                     stolzen Besitzern.

    Feeline hatte den Impfschutz komplett und durfte mit in die Ausstellungshalle!

Danke liebe Inge und lieber Willy, dass wir sie mal wieder knuddeln durften!

...was hat die sich gefreut die Kleine

 

 

                                  

 

 

                   

 

                                          7.Juni 2015

                                          

                Landessieger-Ausstellung Sachsen-Anhalt

 

                        in Bad Lauchstädt OT Schafstedt

 

      Endlich mal nicht ganz so weit, wir sind schon einige Male dort gewesen.

                                Dabei waren wieder die gleichen DREI.

 

     Sonny Püppi bekam dieses Mal V2 und die Res., Atos V1 VDH und DTK Res.

 

                                  Aber die Emmi wieder der Knaller......

 

                                         V1 VDH/DTK Landessieger

 

                                                           und

 

                                              Schönster Langhaar

 

 

 

 

                 Was uns ganz besonderst gefreut hat, Nachzucht war da....

           

                  die  "Vicky von Schloss Tenneberg", war mit ihren Leuten aus
                                       Königs Wusterhausen angereist.

 

                  Sie lief Jugendklasse und bekam V1 Landesjugendsieger
 

 

        

                                      ....da ganz rechts...das ist sie

 

                                       in der Mitte Günter und Emmi

 

             Die Gewinner durften dann noch kostenlos zum Fotoshooting bei

                                         Fotografin   Bianka Werchan

 

                                                www.werchan.de

 

 

 

                                                             Emmi

 

 

         Es war gerade am Schluss der Schau viel Andrang und musste fix gehen,

                              na ja mit richtig "Steh " war da nicht mehr viel......

 

     

 

        

                                                            Vicky

 

 

 

 

 

 

 

                                         31.Mai 2015

 

                     Landessieger-Ausstellung Nordbayern
 

                                         in Wendelstein

 

 

 

 

        

 

                              Die Bläsergruppe eröffnet die Ausstellung

 

 

          

                        


                        Dabei waren die kleine Sally (Püppi), Atos und die Emmi

 

                       Atos und Emmi wurden Landessieger und Sally bekam V1

 

    

                       

 

      " Fridolin" kam mit seinem Frauchen und Herrchen mal zur Unterstützung

                                                    Fanclub sozusagen......

       Also das ist ja ein tolles Kerlchen, ich glaube zur nächsten LS Nordbayern
                  2016 da werden wir ihn in der Jugendklasse laufen sehen!

 

 

 

                    

 

                               --------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

              Am 1.März brachte unsere Elli 6 Sonntagskinder  auf die Welt!

 

                                          3 Hündinnen und 3 Rüden

 

         Na das hatte ja wieder gepasst....natürlich war das zu früh, aber

            die wollten ja heraus, es war alles viel zu eng für 6 Welpen.

      Wie es so immer passt, war es nicht nur zu früh, sondern auch der Tag

                          unserer Spezial-Ausstellung in Schmerbach!

      Aber, die Elli hat so schnell und unkompliziert geworfen, es war einfach toll,

      unsere Ablösung kam und wir konnten dann mit etwas Verspätung                                      noch zur  Ausstellung fahren.

 

 

              Bilder der Ausstellung werden auf der Gruppen HP eingestellt:

 

                     www.repage.de/member/dtk-schwarzhausen-emsetal/

© 2017 mach.art Werbeagentur